Dritte Damen gewinnt Vorgabepokalfinale

22.04.2018, Pokalfinale Damen

 

Am Sonntag, den 22.04.18 fanden in Watenbüttel ab 10 Uhr die Endrunden des Regionsvorgabepokals der Damen und Herren statt. Die dritte Damen vom SV Broitzem durfte gegen die Damen vom SV Stöckheim I und TSV Rüningen II die Endrunde bestreiten.

 

Wir Damen haben uns darauf geeinigt, jeder gegen jeden zu spielen, so dass jede Mannschaft 2 Spiele absolvieren konnte. Im ersten Spiel SV Stöckheim I - SV Broitzem III, konnten wir die Favoriten mit 5:3 durch eine hervorragende Mannschaftsleistung schlagen. Die nächste Begegnung TSV Rüningen II - SV Stöckheim I, ging klar 5:0 an den SV Stöckheim I. Im letzten Spiel konnten wir Damen vom SV Broitzem III uns 5:1 gegen den TSV Rüningen II durchsetzen.

Damit durften wir am Ende den Pokal entgegen nehmen.

Anmerkung: Wir durften als SV Broitzem III antreten, weil bei der Anmeldung zum Pokal die Mannschaft so aufgestellt war. Es ist dann egal, ob jemand (Irene) zur Rückserie hochgerutscht ist in die zweite Damen.

Irene Hübner