Dritte Jugend gewinnt gegen Burgdorf IV

06.04.2016, 4. Kreisklasse A Jungen

 

SV Broitzem III - SV Eintracht Burgdorf IV

 

An diesem Tag war die vierte Vertretung der Jugend des SV Eintracht Burgdorf zu Gast in Broitzem. Unsere Dritte versucht mit einem weiteren Sieg einen Schritt Richtung Meisterschaft zu machen. Beide Mannschaften traten ohne ihre Nummer 1 an.

Mannschaftsaufstellungen :

  Heim (TTR) - Auswärts (TTR)
E1  Spors, Kim (920) -  Böker, Leon (705)
E2  Vicariesmann, Timo (855) -  Böker, Male (724)
E3  Kluge, Luca (749) -  Endrulat, Nina (662)
E4  Hoffmann, Tim (770) -  Künzel, Monique (659)
D1  Spors / Kluge -  Böker, Male / Endrulat
D2  Vicariesmann / Hoffmann -  Böker, Leon / Künzel

Beide Doppel konnten mit 3:0 gewonnen werden. Kim spielte gegen Leon Böker recht sicher und gewann in drei Sätzen.

3:0 - Gegen Male Böker hatte Timo anfangs viele Probleme, und verlor den ersten Satz. Danach kam er besser ins Spiel und konnte die nachfolgenden drei Sätze für sich entscheiden. Luca kam gegen die quirlige und Spielfreudige Endrulat kaum in Spiel und musste sich mit 0:3 geschlagen geben.

4:1 - Tim tat sich gegen Künzel auch nicht leicht. Den ersten Satz gewann er noch 11:9 ehe er den zweiten Satz 9:11 abgeben musste. Ab da kam er mit seiner Rückhand besser ins Spiel und gewann klar mit 11:4. Nach einem zähen Ringen im vierten Satz, konnte Tim auch diesen knapp mit 11:9 für sich entscheiden. Kim setzte mit einem klaren 3:0 gegen Male Böker den Schlusspunkt zum 6:1. Herzlichen Glückwunsch !

Im letzten Spiel gegen Wendessen am 14.04. braucht man mindestens ein Unentschieden, um diese Runde als Staffelsieger zu beenden. Viel Erfolg !

--> Zum Spielbericht

--> Zur aktuellen Tabelle